Bolzplatz Kölner Straße


Spielplätze in Büttgen: Bolzplatz Kölner Straße

Nicht weit vom Kindergarten liegt ein öffentlicher Bolzplatz. Im Grunde ist es eine freie Rasenfläche mit hohen Zäunen vorne und hinten, damit auch kein Ball verloren geht.  Es gibt insgesamt drei Eingänge auf den Bolzplatz, jeweils an den Längsseiten.

Eine kleine Wiese nur für Kinder

Viel Platz zum Laufen!

Wenn ihr zum Fußballspielen hin geht, dann vergesst nicht, kleine Pylonen oder andere Markierungen mitzubringen, die eure Fußballtore markieren. Denn leider gibt es keine fest verbauten Tore. Wenn ihr mit kleinen Kindern hierher zum Spielen kommt, dann schaut vorher mal kurz vorbei, ob das Gras auch gemäht ist. Manchmal ist es hier leider ziemlich hoch.

Wenn das Gras allerdings gerade einmal kurz ist, kann man hier ganz toll laufen! Der Platz eignet sich deshalb auch wunderbar für andere Spiele wie Hürdenlauf, Sackhüpfen, ect., wenn man eine Alternative für Geburtstagsfeste oder ein Picknick sucht! Am Rand gibt es sogar einige Schattenplätze, und hinter dem Bolzplatz ist meist ausreichend Parkmöglichkeit vorhanden.

Auf dem Bolzplatz sind Hunde verboten. Uns ist auch noch kein Hundehaufen aufgefallen. Hier kann man seine Kinder also mal auf einer öffentlichen Rasenfläche laufen lassen, ohne Tretmienen zu befürchten.

Wie komme ich hin?

Der Spielplatz ist über die Kölner Straße zu erreichen. Am Zebrastreifen in den kleinen Weg einbiegen, und schon seid ihr da!

 

zurück zur Spielplatz-Übersicht